Betreuung mit ET ab Dezember 2022 möglich!
Hebammenbetreuung im Nackar-Odenwald- und Main-Tauber-Kreis

Über mich

 

Ich bin Hebamme aus Leidenschaft und glücklich, diesen Beruf täglich ausüben zu können. Es ist mir eine Herzenssache, dem werdenden Leben und der frischgebackenen Familie all meine Aufmerksamkeit zu widmen sowie beim Entstehen und Wachsen einer Familie dabei sein zu dürfen.

Ich weiß um die Wichtigkeit einer umfassenden Beratung und einer engen persönlichen Betreuung werdender Mütter. Bei den vielen Fragen und Ungewissheiten sowie den großen und kleinen Herausforderungen, die diese ganz besondere Zeit mit sich bringt, möchte ich Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Deshalb habe ich für Dich und Euch ein ganzheitliches Betreuungskonzept, dass voll und ganz auf deine Bedürfnisse abgestimmt werden kann. Sowohl für die Schwangerschaft als auch das Wochenbett finden wir einen gemeinsamen individuellen Weg um Dich bestmöglich zu versorgen und unterstützen.

Meine Ausbildung

Ich bin Hebamme aus Überzeugung geworden. Für jede Frau und jede Familie, die ich betreue, möchte ich die bestmögliche Versorgung und die schönstmögliche Erfahrung dieser einzigartigen Zeit realisieren. Um dafür auf dem neusten Stand zu sein, habe ich von 2015 bis 2019 an der Hochschule Fulda Hebammenkunde studiert und meine praktische Ausbildung im Klinikum Fulda sowie in der Missionsärztlichen Klinik Würzburg absolviert.


Leben und Beruf

Nach meinem Studium bin ich zurück in die Heimat gezogen, wo ich mich sehr verwurzelt fühle und lebe momentan mit meiner Familie in Hardheim. Zusätzlich zu meiner freiberuflichen Tätigkeit arbeite ich in Teilzeit im Kreißsaal des Caritas Krankenhaus in Bad Mergentheim (momentan in Elternzeit). Meine Freizeit verbringe ich meist mit sehr viel Ruhe, am Meer oder mit meiner Familie an der frischen Luft.




  • Ich spreche folgende Sprachen: Deutsch und Englisch
  • Ich kann Dich für Leistungen mit Hausbesuchen in folgenden Gebieten betreuen: Hardheim und im Umkreis von 10 km
  • Ich bin Mitglied im Deutschen Hebammenverband e.V.